Geschichte 2020

3 Auftritte in 2020
davon
Konzerte: 0
Geburtstage: 1
Gottesdienste in Hochstadt und Hanau: 0
Hochzeiten: 0
Sonstige: 2

10.01. Jahreshauptversammlung Teil 1

11.01. Neujahrsempfang

17.01. Jahreshauptversammlung Teil 2

Ab Februar wurde die Proben-Situation wegen Corona immer schwieriger und einige von uns entschieden sich gegen eine weitere Probenteilnahme, in der Hoffnung, dass das Proben bald wieder möglich sein würde. Dem war aber nicht so.
Mit Beginn steigender Temperaturen beschlossen einige Unerschrockene, im Freien zu proben.Der Kirchhof bot
sich dafür an und so wurden Open-Air-Proben in geringer
Besetzung nach dort verlegt.

24.06. Trauerfeier. Ein kleine Abordnung singt auf Wusch eines Chormitglieds auf der Beerdigung einer nahen Angehörigen.

12.07. Verabschiedung von Pfarrer Uwe Rau vor dem Ev. Gemeindhaus in Hochstadt. Trotz Corona lässt der Chor es sich nicht nehmen, mit einer Abordnung Uwe musikalisch zu verabschieden.

18.07. Alljährliches Lagerfeuer bei einem Chormitglied. Für ausreichend Abstand wurde von den Gastgebern gesorgt und durch leckerem Gegrillten und kühle Getränke wurde der Corona-Virus in Schach gehalten.
Nach der Sommerpause hatte sich im Hinblick auf die Pandemie nicht viel geändert, sodass auch weiterhin keine „echten“ Proben stattfinden konnten und mit Einsetzen der kalten Witterung fielen auch diese Proben gänzlich aus.

05.09. Standesamtliche Trauung eines Chormitgliedes. Einige Sänger*innen singen dem Paar privat ein Ständchen.

18.10. Überraschung eines Jubiliars zum 90. Geburtstag. Die Überraschung seiner Frau war gelungen.

Da einige Chöre virtuelle Proben abhalten, wollte TonArt dies auch probieren. Ein Chormitglied nahm sich der Aufgabe an und schaffte die Voraussetzungen dafür. Allerdings gestaltet sich die Umsetzung schwierig und nicht bei jedem Chormitglied scheint das zuvor installierte Programm für virtuelle Proben einwandfrei zu funktionieren.