Geschichte_2014

Notenzeile blau

          Vokalchor

 Logo TonArt

                                                               Maintal-Hochstadt                                                         

Notenzeile blau 

     
 

                                                    Geschichte 2014

1994   1995   1996   1997   1998   1999   2000   2001   2002   2003   2004   2005   2006   2007  

2008   2009   2010   2011   2012   2013   2014   2015   2016   2017   2018  

13 Auftritte in 2014
davon eigenständige Konzerte: 4
 

03.01. Jahreshauptversammlung des Chores. Auch für dieses Jahr haben wir uns einiges vorgenommen. So steht z.B. unser großes Jubiläum an: 20 Jahre TonArt ! Da gibt es viel zu proben,  vorzubereiten und zu planen. Auch wollen wir in Gottesdiensten und unser schon zur Tradition gewordenes Weihnachtskonzert singen und vieles mehr.

 

04.01. Neujahrsempfang. Im vergangenen Jahr hatten wir uns aus terminlichen Gründen zu keiner Weihnachtsfeier getroffen. Da es dieses Mal nicht anders war, haben wir erst nach Silvester die "Weihnachtsgans" verspeist, dabei viel gelacht, getanzt und ein wenig gesungen.

 

16.03. Gottesdienst an Reminiszere in der ev. Kirche in Hochstadt.

 

29.03. Geburtstagsständchen anlässlich des runden Geburtstages eines Fans der ersten Stunde.

 

13.04. Gottesdienst zum Palmsonntag in der ev. Kirche in Hochstadt.

 

11.05. Konfirmationsgottesdienst in der ev. Kirche in Hochstadt. Da unser Chorleiter kurzfristig verhindert ist, übernimmt Susanne Rau die Leitung des Chores und das macht sie vortrefflich.

 

24.+25.05. Jubiläumskonzerte 20 Jahre TonArt unter dem Motto "The bright side of life". Ganz bewusst haben wir dieses Motto gewählt, macht es doch deutlich, dass für uns Chormusik die strahlende und schöne Seite des Lebens ist. Und das scheinen auch unsere Gäste zu spüren, denn der Funke springt über und am Ende der Konzerte hält es sie nicht mehr auf den Stühlen und wir müssen noch drei Zugaben geben. Besonders am Sonntag, an dem der Saal bis auf den letzten Platz gefüllt ist, sind die Zuhörer außer Rand und Band.

 

06.06. Zu Gunsten der Telefonseelsorge gibt TonArt in der Hanauer Baptistengemeinde ein Benefizkonzert, welches gut besucht ist, sodass einiges an Erlös in die Kasse der Telefonseelsorge fließt. Schön für den Chor ist, dass auch hier unser Konzertprogramm bei den Konzertbesuchern sehr gut ankommt und die gute Stimmung des Chores sich mühelos auf das Publikum überträgt. Die positive Resonanz der Besucher nach dem Konzert war einfach toll.

 

14.06. Sommerfest des Chores. Dieses Mal hat unser Motto-Ausdenker sich "Verkehrte Welt" einfallen lassen. So mancher Spaziergänger, der an unserem "Festplatz" vor dem Gemeindehaus vorbei kommt, schaut etwas verwundert, sind doch am lauen Sommerabend einige Chormitglieder in Wintersachen gekleidet, manche Herren der Schöpfung stehen in Damenkleidern am Grill oder haben die Kleidung verkehrt herum an, hier und da sieht man Spitzendessous über der Jeans oder dem T-Shirt blitzen und einige Damen kommen mit Bart und Herrenanzügen daher. Glücklicherweise ist mit unseren Speisen und Getränken alles in bester Ordnung und so können wir gut gestärkt zu später Stunde um unser romantisches Lagerfeuer sitzen und Lieder singen.

 

 

Juni Einige Chormitglieder machen eine mehrtägige Radtour im Altmühltal. Von Rothenburg o.d.T. ging die Tour bis Regensburg. Natürlich wurden nach TonArt-Sitte in der ein oder anderen Kirche auch ein Lied gesungen. Siehe auch Pressebericht.

 

05.+06.07. Wie auch im Jahr zuvor, betreibt der Chor einen Cocktailstand auf dem Straßenfest in Wachebuchen. Neben Cocktails gibt es auch Waffeln.

 

12.07. TonArt singt für zwei Brautpaare, die sich in der ev. Kirche in Hochstadt das Ja-Wort geben und sorgt so für einen festlichen und stimmungsvollen Rahmen.

 

.

 

13.09. Jubiläumsfeier der Heimatmuseums Hochstadt unter gesanglicher Mitwirkung des Chores.

 

27.09. Gottesdienst anlässlich der Silberhochzeit einer ehemaligen Sängerin der TonArt in der ev. Kirche in Hochstadt. Auf speziellen Wunsch der Silberbraut untermalt der Chor die Zeremonie.

 

28.09. Erntedank-Gottesdienst in der ev. Kirche in Hochstadt. Wie schon oft in den vergangenen Jahren singt der Chor während des Gottesdienstes.

 

18.10. Traditionelles Boule-Tournier des Chores: nach einem Kopf an Kopf Rennen konnte fast jeder Teilnehmer einen Sieg davon tragen. Leider hatte die einsetzende Dunkelheit ein vorzeitiges Speilende zur Folge, weshalb das Tournier wiederholt werden muss.

 

23.11. Ökumenischer Gedenkgottesdienst für Menschen, die ein Kind, einen Bruder, eine Schwester, ein Enkelkind verloren haben. Der Gottesdienst findet in in diesem Jahr wieder in der Stadtpfarrkirche Mariä Namen in Hanau statt. Obwohl der Anlass ein trauriger ist, so ist es uns doch ein großes Bedürfnis, den Gottesdienst durch unseren Gesang mitzugestalten.

 

06.12. Mittlerweile ist es schon Tradition, während des Hochstädter Weihnachtsmarktes ein weihnachtliches Konzert in der evangelischen Kirche in Hochstadt zu geben. Es macht uns immer wieder viel Freude, gerade in der Vorweihnachtszeit, die von Hektik und Stress dominiert wird, einen Moment der Ruhe und Besinnlichkeit einkehren zu lassen. Wie schon in den Jahren zuvor wird dies auch in diesem Jahr von vielen Besuchern des Weihnachtsmarktes gerne angenommen, so dass die Kirche voll besetzt ist.

 

 

 

                       

Der Chor besteht aus 16 Mitgliedern:

 

Leitung: Damian H. Siegmund

 


Sopran
Beate Bechmann

Andrea Brandner

Isabella

Isolde Kegelmann

Susanne Rau


Alt

Anke Menk

Monika Rauch

Doris Söder-Müller

Fadia Sauerwein

Julia Vöhl

Tenor
Bernhard Brandner

Jens Molkenthin

Bernhard Pfeifer (seit November)

 

Bass

Ingo Kaiser

Frank Menk
Gerhard Rauch

 

Repertoire:

 

 51   Stücke

Gemischter Chor:

 

 38   Stücke

Frauenchor:

 

 08   Stücke

Männerchor:

 

 05   Stücke

Gesungene Lieder in 2014

  1. Always look on the bright side of life 

  2. Aux Champs Élysées 

  3. Ave Maria                                                    Solo Jule

  4. Bei mir bist du schön                                  Frauen

  5. Cabaret

  6. California dreamin´

  7. Carol of the new born king

  8. Chattanooga choo choo                             Frauen

  9. Danny boy

  10. Deep river

  11. Die Engel

  12. Freund, ein guter Freund                           Männer

  13. Fly me to the moon                                     Frauen

  14. For once in my life

  15. Frohe Weihnacht

  16. Geburtstagslied

  17. Gehe ein in deinen Frieden

  18. Halleluja v. Cohen 

  19. Hebe deine Augen auf                               Terzett Isabella / Isolde / Jule

  20. Holy

  21. I will follow him

  22. Irische Segenswünsche

  23. It´s beginning to look like Christmas

  24. Lass mich dein Badewasser schlürfen    Männer

  25. Laudate omnes gentes 

  26. Leise rieselt der Schnee

  27. Let us break bread together

  28. Love Potion No. 9

  29. Macht hoch die Tür

  30. Mädchen der Nacht                                    Duett Isabella / Isolde

  31. Mein kleiner, grüner Kaktus                       Männer

  32. Meine Hoffnung und meine Freude

  33. Mr. Sandman                                               Frauen

  34. Nette Begegnung 

  35. Night of silence

  36. Oh, happy day

  37. Oh Lord hear my pray´r

  38. Only You

  39. Petersburger Schlittenfahrt                   

  40. Put your head on my shoulder                   Männer

  41. Schneeflockrock

  42. Sh Boom

  43. Sing, sing, sing

  44. Star of Glory

  45. Steppe, nur Steppe

  46. Sunny side of the street                              Frauen

  47. That´s what friends are for

  48. The best of Doo Wop                                 Männer

  49. The Christ child is born

  50. Under the boardwalk

  51. Weihnachtsgeschichte

 

21.12. Am 4. Adventsonntag begleitet der Chor den Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Hochstadt.